Patzwald und Yasaroglu drehen den Spieß um



In letzter Minute Spiel gedreht

Gestern im Spiel gegen TSG Nieder-Erlenbach konnten wir in den letzten Minuten noch einen 1:2 -Rückstand in einen 3:2-Sieg rumreißen. Den Ausgleich erzielte in der 88. Minute Patzwald, der nach einer flachen Flanke von Haase zum Glück den Kopf statt seinen Fuß nahm. Er ist ja bekanntlich mit dem Kopf treffsicherer. Danach legte Clement in der 90. Minute auf Yasaroglu auf, der aus spitzem Winkel unnachahmlich das Ding ins kurze Eck donnerte. Spiel gedreht, drei wichtige Punkte im Abstiegskampf! So könnte es weitergehen, doch kommt am Sonntag mit der Spvgg. Oberrad der Tabellenführer aufs Burgfeld. Das wird ein harter Brocken. Unsere “Zweite” spielt um 13:00 Uhr gegen den VfR Ilbenstadt. Wir freuen uns über jede Unterstützung.

Hier noch die Spielberichte von Torgranate Rhein-Main:

http://torgranate-rhein-main.de/artikel/patzwald-und-yasaroglu-drehen-den-spiess-um/

und der WZ:

http://www.wetterauer-zeitung.de/sport/lokalsport-wz/art1435,333247

Patzwald und Yasaroglu drehen den Spieß um

Gruppenliga Frankfurt West: Nieder-Erlenbach gibt Sieg in Friedberg aus der Hand

zum Beitrag


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.