Erneute 2:3 Niederlage im letzten Testspiel gegen den SV Dortelweil…



Erneute 2:3 Niederlage im letzten Testspiel gegen den SV Dortelweil

Auch im letzten Test vor dem ersten Gruppenligaspiel gegen den SV FC Sandzak (Sa. 25.2. auf dem Burgfeld) kassierten wir eine verdiente Niederlage. Dortelweil hatte über das gesamte Spiel mehr Ballbesitz, die statistische Abteilung des SC Dortelweil ermittelte sogar einen Wert von 65%, doch schlichen sich einige horrende Abspielfehler ein, die Salih Yasaroglu in der 27. und 29. Minute für einen Doppelschlag ausnutzte. Weitere Chancen und gefährliche Ansätze wurden von uns nicht ausgenutzt, bzw. nicht clever genug ausgespielt. Besonders schwach verteidigten wir die immerzu gefährlichen Standards der Gegner, was auch mit zwei Toren vor der Pause bestraft wurde (42., 44.). In der zweiten Hälfte nahm unsere Leistung wie immer ab und Dortelweil konnte viel tiefer in unserer Hälfte munter kombinieren. Folgerichtig war das 2:3 in der 63. Minute nach schönem Pass durch die Schnittstelle der Viererkette auf den stark abseitsverdächtigten linken Flügel, der mit scharfen Pass Vancura in der Mitte bedienen konnte. In der Folge traf Dortelweil noch zweimal Aluminium, von unserer Seite kam immer weniger, sodass die Niederlage absolut verdient war. Eine Woche haben wir noch Zeit an unseren Schwächen zu arbeiten, um in guter Verfassung etwas Zählbares gegen Sandzak zu holen.


zum Beitrag


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.